Welche Arbeitskreise gibt es?

AK Parties

Die Mitglieder des AK Parties planen und organisieren unsere Parties.

 

AK Veranstaltungen

Ziel des AK Veranstaltungen ist die Gestaltung der verschiedenen Vortragsreihen, des Bio-Stammtischs, der Weihnachtsfeier, sowie des Sommerfestes.

Die Organisation weiterer Veranstaltungen liegt den Mitgliedern des AKs frei.

 

AK Intern

Ziel des AKs ist die Gestaltung mehrerer Fachgruppeninterner Veranstaltungen, die das Arbeitsklima positiv stimmen, sowie den Zusammenhalt untereinander stärken sollen.

 

AK Öffentlichkeitsarbeit

Der AK Öffentlichkeitsarbeit befasst sich mit der Aktualisierung der Homepage, sowie der gesamten Internetpräsenz, als auch dem Kontakt zum Studienbüro und ähnlichem.

 

AK Erstis

Der AK Erstis plant die gesamte O-Phase, sowie weitere Veranstaltungen für die Erstis, wie z.B. eine Erstifahrt.

 

AK Fachgruppenraum

Die Mitglieder des AK Fachgruppenraum überlegen sich, wie man die gegebenen Räumlichkeiten optimieren kann.

 

AK Kreativ

Der AK Kreativ befasst sich mit der Entwerfung eines neuen Logos, sowie dem Design verschiedener Plakate, Flyer etc., als auch der Gestaltung von Fachgruppenshirts und ähnlichem.

 

AK BuFaTa

Die BuFaTa ist eine Bundesfachschaftentagung, die einmal pro Semester stattfindet und jedes mal von einer unterschiedlichen Universität ausgerichtet wird. Hier treffen sich dann Biologen quer durchs Land, um die verschiedenen Aktionen und Bedingungen zu vergleichen, sowie Tipps zu geben. Der Arbeitskreis befasst sich mit einer theoretischen Planung einer BuFaTa, um sie in Zukunft auch in Göttingen ausrichten zu können.